Rezept: Perfekt Apfelkompott-Kuchen

Apfelkompott-Kuchen. Finde was du suchst – unkompliziert & originell. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Finde was du suchst – unkompliziert & originell.

Schon Oma wusste, wie man aus wunderbar saftigen Äpfeln ein noch saftigeres Apfelmus macht. Omas Apfelkompott ist schnell zubereitet, gelingt immer und schmeckt himmlich. Ein Rezept, das ein wahrer Klassiker ist. Sie können kochen Apfelkompott-Kuchen mit 5 mit Zutaten und 3 Schritte. Hier erfahren Sie, wie Sie das erreichen es erreichen.

Zutaten von Apfelkompott-Kuchen

  1. Vorbereiten 400 g von Mehl.
  2. Du brauchst 200 g von Margarine.
  3. Es ist 120 g von Zucker.
  4. Es ist 2 von Eier.
  5. Es ist 360 g von gezuckerter Apfelkompott.

Diesen Kuchen habe ich schon lange nicht mehr gemacht. Die ganze Familie liebt ihn denn er ist gar nicht zu süß und. Schon der Duft, der beim Kochen durch die Zusammen mit Kartoffelpüree, Schmorzwiebel und Blutwurst ist Apfelkompott. Hausgemachtes Apfelkompott – Die Jahreszeiten auf Vorrat.

Apfelkompott-Kuchen Schritt für Schritt

  1. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Alle Teigzutaten miteinander mischen und gut kneten..
  2. Den Teig in eine gefettete Springform geben. Am Rand der Springform den Teig mit einer Gabel andrücken..
  3. Zum Schluss das Apfelkompott auf den Teig gießen und für ca. 40 Minuten bei 200°C im Ofen backen..

Wir wissen nicht warum sich heute niemand mehr das Apfelmus,Apfelmus selbstgemacht,Thermomix Rezept. Zum einkochen und Lagern eignet sich ein Apfelkompott hervorragend. Bei diesem Rezept werden die Äpfel mit Zucker gekocht. Leckeres Apfelkompott wie bei Oma ist schnell zubereitet! Wir verraten Ihnen, wie und geben weitere Rezeptvorschläge.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *