Einfachster Wegzu Machen Lecker Schoko-Zitrus-Kuchen mit Mandarinen

Schoko-Zitrus-Kuchen mit Mandarinen. Finde was du suchst – lecker & genial. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Ein Sahneschnittchen das es in sich hat, Mascarpone gibt der Sahne noch mehr Cremigkeit und dann kombiniert mit Mandarinen.

Schoko-Schmandkuchen mit Mandarinen ist ein Rezept mit frischen Zutaten aus der Kategorie Schokoladenkuchen. Schoko-Schmand-Pudding und Mandarinen-Schmand-Pudding jeweils in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und im Wechsel auf den Tortenboden spritzen. Mandarinen unterheben und die Masse in die Form füllen. Sie können kochen Schoko-Zitrus-Kuchen mit Mandarinen mit 12 mit Zutaten und 5 Schritte. Hier erfahren Sie, wie Sie das erreichen das erreichen.

Zutaten von Schoko-Zitrus-Kuchen mit Mandarinen

  1. Du brauchst 125 g von weiche Butter.
  2. Vorbereiten 125 g von Zucker.
  3. Es ist 1 von Ei.
  4. Es ist 120 g von Kastanienmehl.
  5. Du brauchst 1 TL von Backpulver.
  6. Vorbereiten 15 g von Kakaopulver.
  7. Es ist 1 Prise von Salz.
  8. Vorbereiten 100 ml von Zitrus-Saft (aus Mandarine, Orange, Zitrone, Limette).
  9. Vorbereiten 100 g von Vollmilch-Schokolade.
  10. Es ist von Butter und Semmelmehl für die Backform.
  11. Vorbereiten von Schokoladen-Kuvertüre (hier Vollmilch).
  12. Es ist 1 Dose von Mandarinen.

Dieser Mandarinen Schmand Kuchen ist gnaz einfach zu Backen. Das Rezept stammt von unserer Oma und es ist sensationell gut! Mein Rezept für diesen klassischen Mandarinen Schmand Kuchen habe ich vor vielen Jahren aus Omas Rezeptschatz stiebitzt. Kuchen Mit Mandarinen Kuchen Und Torten Rezepte Rezept Kekse Kuchen Ohne Backen Haferflocken Kuchen Pudding Kuchen Flammkuchen Kuchen zum Abnehmen: Diese Kuchen kannst du während einer Diät essen

Schoko-Zitrus-Kuchen mit Mandarinen Anleitung

  1. Butter, Zucker und Ei in einer Rührschüssel schaumig schlagen und das Mehl, das Backpulver und das Kakaopulver dazu sieben und den Zitrussaft sowie das Salz hinzufügen..
  2. Die Schokolade im Wasserbad auflösen und unter den Teig mischen..
  3. Den Backofen auf 175 ° C vorheizen und die Springform mit Butter ausfetten und mit Semmelbrösel bestreuen..
  4. Den Teig in die Springform füllen und den Schoko-Zitrus-Kuchen auf der Mittelschiene circa 60 Minuten backen (Stäbchentest)..
  5. Den Kuchen aus der Backform lösen, auf dem Kuchengitter auskühlen lassen, mit der Kuvertüre bestreichen und nachdem die Kuvertüre etwas getrocknet ist, mit den abgetropften Mandarinen belegen..

Die Schmandcreme auf dem Kuchen wird mit Mandarinen vermischt und zum Schluss mit Zimt und Zucker bestreut. Angelehnt an die Creation Käsekuchen-Mandarine hat Johann Lafer diese köstlichen Schokoladen-Muffins kreiert. Mit ► Portionsrechner ► Kochbuch ► Video-Tipps! Den Zitrus-Sirup gleichmäßig über den noch warmen Kuchen löffeln. In der Form komplett auskühlen lassen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *