Rezept: Lecker Apfel-Tiramisu

Apfel-Tiramisu. Finde was du suchst – erstklassig & simpel. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Wer könnte bei diesem einfachen Tiramisu schon PASSENDE ARTIKEL.

Das Tiramisu über Nacht kalt stellen. Essen Kinder mit, den Rum weglassen oder durch Rumaroma ersetzen. Nachdem Sie das Apfel-Tiramisu zubereitet haben, stellen Sie dieses vor dem Servieren für einige Apfel-Tiramisu ist ideal, wenn Sie das sahnige Dessert lieben, aber ein paar Kalorien einsparen. Sie können kochen Apfel-Tiramisu mit 12 mit Zutaten und 3 Schritte. Hier erfahren Sie, wie Sie das erreichen es erreichen.

Zutaten von Apfel-Tiramisu

  1. Vorbereiten 2 von Äpfel.
  2. Vorbereiten 40 g von Rohrzucker.
  3. Du brauchst 1 TL von Zitronensaft.
  4. Vorbereiten 1 TL von Zimtpulver.
  5. Es ist 30 g von gehackte Walnüsse.
  6. Vorbereiten 125 g von Mascarpone.
  7. Es ist 80 g von Joghurt.
  8. Du brauchst 1 Beutel von Vanillezucker.
  9. Vorbereiten 1 TL von Zucker.
  10. Vorbereiten 100 g von Löffelbiskuits.
  11. Du brauchst von Kakao.
  12. Du brauchst von Amaretto oder 100 ml schwarzer Kaffee mit Zucker (optional).

Für das Apfel-Tiramisu die Vollkornbiskotten darin drehen und eine Form damit auslegen. Das Tiramisu mit Apfelmus für mehrere Stunden kalt stellen. Vor dem Anrichten mit Zimt bestreuen. Restliche Biskuit zerbröseln und kurz vor dem Servieren über das Tiramisu streuen.

Apfel-Tiramisu Schritt für Schritt

  1. Die Äpfel schälen und in Würfel schneiden. In einen Topf den Rohrzucker geben und wenn er karamellisiert ist, den Zitronensaft dazugeben. Dann Zimt dazu und einige Minuten kochen. Jetzt Äpfel dazu und für ein paar Minuten kochen und beiseite stellen..
  2. In einer Pfanne die Walnüsse rösten und dann zu den Äpfeln geben. Abkühlen lassen. In einer Schüssel die Mascarpone, Joghurt, Vanillezucker und Zucker mischen. Die Löffelbiskuits in kleine Stücke schneiden und in Gläsern verteilen..
  3. Dann 1 TL Amaretto oder Kaffee und Äpfelstücke darüber, dann die Mascarpone-Creme und darüber eine Mischung aus Kakao und Zimt geben. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen und genießen..

Die besten GU Rezepte mit Qualitätsgarantie: Apfel-Tiramisu Vegetarisch, Festliches, Pudding Vor dem Essen das übrige Zimtpulver (½ EL) in ein kleines Sieb geben und das Apfel-Tiramisu damit. Apfel-Tiramisu mit Mandel-Crunch von Andrea Schirmaier-Huber. Den halben Apfel für die Dekoration in dünne Scheiben schneiden und mit etwas Zitronensaft beträufeln. ich habe dieses Apfel-Tiramisu schon sehr oft gemacht, allerdings nicht mit Calvados und Kakao, sondern mit Eierlikör und Zimt. Es ist immer der absolute Partyrenner als Nachtisch.

CategoriesTiramisu

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *