Wie man Machen Appetitlich Apfel-Tiramisu

Apfel-Tiramisu. Finde was du suchst – erstklassig & simpel. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Wer könnte bei diesem einfachen Tiramisu schon PASSENDE ARTIKEL.

Das Tiramisu über Nacht kalt stellen. Essen Kinder mit, den Rum weglassen oder durch Rumaroma ersetzen. Nachdem Sie das Apfel-Tiramisu zubereitet haben, stellen Sie dieses vor dem Servieren für einige Apfel-Tiramisu ist ideal, wenn Sie das sahnige Dessert lieben, aber ein paar Kalorien einsparen. Sie können kochen Apfel-Tiramisu mit 7 mit Zutaten und 4 Schritte. Hier erfahren Sie, wie Sie das erreichen es erreichen.

Zutaten von Apfel-Tiramisu

  1. Vorbereiten Anzahl je nach Größe der Form und wie viele Lagen man möchte. Bei mehreren Lagen Menge verdoppeln. (Ich machte nur eine Lage mit 12 Stück.) von Löffelbiskuits.
  2. Es ist 6 von Äpfel.
  3. Vorbereiten 80 ml von Apfelsaft.
  4. Vorbereiten 250 g von Quark oder Mascarpone.
  5. Vorbereiten 5 EL von Rahm Sahne.
  6. Du brauchst 2 Pck von Vanillezucker.
  7. Du brauchst 2 EL von Zimt und Zucker.

Für das Apfel-Tiramisu die Vollkornbiskotten darin drehen und eine Form damit auslegen. Das Tiramisu mit Apfelmus für mehrere Stunden kalt stellen. Vor dem Anrichten mit Zimt bestreuen. Restliche Biskuit zerbröseln und kurz vor dem Servieren über das Tiramisu streuen.

Apfel-Tiramisu Anleitung

  1. Äpfel schälen und in Stücke schneiden. Mit etwas Wasser und Zucker kochen. Für das Apfelmus die Äpfel pürieren..
  2. In der Zwischenzeit die Löffelbiskuits in der Form auslegen. Apfelsaft darüber gießen..
  3. Quark oder Mascarpone mit Sahne und Vanillezucker mischen und zu einer Creme aufschlagen. Die abgekühlten Äpfel auf die Biskuits verteilen, dann die Creme darüber streichen. Bei mehreren Schichten so weiter machen..
  4. Am Schluss Zimtzucker darüber streuen. Dann das Tiramisu kühl stellen..

Die besten GU Rezepte mit Qualitätsgarantie: Apfel-Tiramisu Vegetarisch, Festliches, Pudding Vor dem Essen das übrige Zimtpulver (½ EL) in ein kleines Sieb geben und das Apfel-Tiramisu damit. Apfel-Tiramisu mit Mandel-Crunch von Andrea Schirmaier-Huber. Den halben Apfel für die Dekoration in dünne Scheiben schneiden und mit etwas Zitronensaft beträufeln. ich habe dieses Apfel-Tiramisu schon sehr oft gemacht, allerdings nicht mit Calvados und Kakao, sondern mit Eierlikör und Zimt. Es ist immer der absolute Partyrenner als Nachtisch.

CategoriesTiramisu

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *