Rezept: Lecker Käsekuchen mit Mandarinen

Käsekuchen mit Mandarinen. Auf den in der Springform ausgerollten Teig geben und obendrauf die Mandarinen verteilen. Durch die Mandarinen auf dem Käsekuchen reißt er nicht so leicht ein und behält seine schöne Form bei. Foto: Maria Panzer / Einfach Backen.

Die Kombination aus Käsekuchen und Mandarinen ist sehr beliebt: Sie garantiert einen fruchtig-sahnigen Geschmack. Dieser Käsekuchen mit Mandarinen hat eine wunderbar weiche Konsistenz. Die Mandarinen und der Mandarinen-Fruchtsaft geben dem Käsekuchen einen schönen fruchtigen Geschmack. Sie können kochen Käsekuchen mit Mandarinen mit 15 mit Zutaten und 4 Schritte. Hier erfahren Sie, wie Sie das erreichen das erreichen.

Zutaten von Käsekuchen mit Mandarinen

  1. Vorbereiten von Für den Boden.
  2. Vorbereiten 75 g von Margarine.
  3. Du brauchst 1 von Ei.
  4. Es ist 200 g von Mehl.
  5. Du brauchst 75 g von Zucker.
  6. Es ist 1 TL von Backpulver.
  7. Du brauchst von Für den Belag.
  8. Vorbereiten 350 g von Mandarinen aus dem Glas (Abtropfgewicht).
  9. Du brauchst 500 g von Magerquark.
  10. Es ist 1 Pck. von Vanillepuddingpulver.
  11. Es ist 1 Pck. von Vanillezucker.
  12. Vorbereiten 1 von Ei.
  13. Du brauchst 200 ml von Milch.
  14. Vorbereiten 125 ml von neutrales Öl.
  15. Vorbereiten 120 g von Zucker.

Käsekuchen mit Mandarinen – kaum eine andere Kombination aus Kuchen und Frucht ist so harmonisch. Man könnte es auch „Mandarinen im Schlafrock" nennen, denn der cremige. Dass er dann auch noch so cremig wird, das Ist bei Omas Käsekuchen – egal ob mit oder ohne Mandarinen – auch gar nicht schwer. Probiere unseren fruchtigen Käsekuchen mit Mandarinen ohne Boden – total cremig und Mandarinen in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen.

Käsekuchen mit Mandarinen Anleitung

  1. Aus den Zutaten für den Boden zügig einen Mürbeteig kneten, damit eine Springform auskleiden und einen 3 cm hohen Rand formen..
  2. Die Mandarinen abtropfen lassen, dann mit der Hälfte davon den Boden belegen..
  3. Die restlichen Zutaten bis auf die Mandarinen miteinander verrühren, dann langsam auf den Kuchenboden gießen, so dass die Mandarinen nicht "wegschwimmen"..
  4. Den Kuchen mit den übrigen Mandarinen belegen, im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 60 Minuten backen, dabei nicht die Ofentür öffnen. Den Kuchen herausnehmen und komplett abkühlen lassen..

Ich liebe Käsekuchen mit Mandarinen, Calvin und Patric auch! Also habe ich gemeinsam mit den beiden einen einfachen, cremigen Käsekuchen mit Boden zubereitet. Käsekuchen mit Mandarinen vom Blech aus der Eulenküche. Для просмотра онлайн кликните на видео ⤵. Einfacher Käsekuchen mit Mandarinen vom Blech Подробнее. Cremiger Käsekuchen mit saftigen Mandarinen! glutenfrei, weizenfrei, laktosefrei.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *