Rezept: Köstlich Kürbis Gnocchi mit Salbeibutter

Kürbis Gnocchi mit Salbeibutter. Gnocchi mit einer Schaumkelle herausnehmen, abtropfen. Salbeibutter: Butter in einem Topf zerlassen, vom Herd nehmen und Salbei einrühren. Fünf Minuten auf die Seite stellen und warm halten.

Kürbis Gnocchi mit Salbeibutter Mit ein paar Tricks und einer ganz anderen Herstellungsmethode lässt sich das aber beherrschen. Das Ergebnis sind butterzarte Gnocchi mit herrlichem Kürbis-Aroma, verfeinert nur mit etwas Salbei-Butter und Parmesan-Käse. Und das Beste an dieser Zubereitungsmethode: Der Aufwand dafür ist deutlich niedriger als bei klassischen Kartoffel. Willkommen zu Red Devils. Sie können kochen Kürbis Gnocchi mit Salbeibutter mit 8 mit Zutaten und 5 Schritte. Hier erfahren Sie, wie Sie das erreichen das erreichen.

Zutaten von Kürbis Gnocchi mit Salbeibutter

  1. Vorbereiten 700 g von Kürbis (z.B. Hokkaido).
  2. Es ist 350 g von Knöpflimehl (Hartweizengriess).
  3. Es ist 1 TL von Muskat, gemahlen.
  4. Du brauchst 1 TL von Zimt.
  5. Es ist 1 TL von Salz.
  6. Es ist 50 g von Butter.
  7. Es ist von Salbeiblätter.
  8. Vorbereiten von geriebener Parmesan.

Den Kürbis halbieren, das Kerngehäuse mit einem Löffel entfernen und das Kürbisfleisch in schmale Streifen schneiden. Kürbis-Gnocchi mit Salbeibutter ; Kürbis-Gnocchi mit Salbeibutter. Eigenschaften - Menüart - Region Italien; User- Rezept. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Kürbis-Gnocchi mit Salbeibutter ♥ Jetzt Rezept entdecken und gleich daheim selbst ausprobieren!

Kürbis Gnocchi mit Salbeibutter Schritt für Schritt

  1. Kürbis halbieren und ca. 30 min. bei 200°C backen. Kürbis danach schälen und durch ein Passe-Vite passieren (ergibt ca. 400g) und den Kürbispüree auskühlen lassen..
  2. Knöpflimehlvulkan formen und Muskat, Zimt, Salz und Kürbispüree dazugeben..
  3. Alles gut durchmischen und zu einem glatten Teig kneten..
  4. Teig in lange Würste rollen und in ca. 2 cm lange Stücke schneiden und formen..
  5. Butter in einer Pfanne erwärmen. Gnocchi und Salbei beigeben und ca. 5 Min. braten lassen. Gnocchi anrichten und mit Parmesan garnieren. En Güete!.

Wer sich schon mal ans Selbermachen von Gnocchi getraut hat, weiß: Das schmeckt ganz anders als die Fertig-Version. Besonders fein wird unsere Kürbis-Variante dank der Butter mit Salbei. Kürbis in seiner wohl schönsten Form als flaumige Gnocchi in würziger Salbeibutter mit Parmesanflocken und krossem Pancetta. Für die Deutsche Weinstraße ist bin ich als Genuss-Expertin unterwegs, besuche Pfälzer Produzenten vor Ort und zeige (hoffentlich) leckere Gerichte rund um frische Pfälzer Produkte. Im Herbst - wie sollte es anders sein - habe ich einen der unzähligen.