Rezept: Lecker Käsefladen mit Speck und Zwiebeln

Käsefladen mit Speck und Zwiebeln. Gratis Versand und eBay-Käuferschutz für Millionen von Artikeln Wir sind Ihr Spezialist für die berufliche Lieferanten- und Produktsuche. Berufliche Anbieter schnell finden: Hersteller, Händler und Lieferanten Die gedünsteten Zwiebeln darüber verteilen und mit den Speckwürfeli belegen. Die besten Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebel Rezepte - Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebel Rezepte und viele weitere beliebte Kochrezepte finden Sie bei… Das Fleisch von einer Seite mit Salz und Pfeffer würzen.

Käsefladen mit Speck und Zwiebeln Die Kartoffeln abgiessen, in die Pfanne zurückgeben und trocken dämpfen. Dann mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken und oder. Aus einem Hefeteig entstehen köstliche Käsefladen. Willkommen zu Red Devils. Sie können kochen Käsefladen mit Speck und Zwiebeln mit 12 mit Zutaten und 5 Schritte. Hier erfahren Sie, wie Sie das erreichen es erreichen.

Zutaten von Käsefladen mit Speck und Zwiebeln

  1. Es ist 200 g von Käse gerieben, dezent.
  2. Es ist 100 g von Weißmehl.
  3. Du brauchst 2 von Eier.
  4. Es ist 100 g von Milch.
  5. Vorbereiten 100 g von Rahm.
  6. Vorbereiten von Salz / Pfeffer.
  7. Du brauchst 1 msp. von Muskatnuss gerieben.
  8. Du brauchst 1 msp. von Kümmel.
  9. Du brauchst 200 g von Speckwürfel.
  10. Es ist 1 von Zwiebel.
  11. Du brauchst 1 von Knoblauchzehe.
  12. Es ist 1 von Rolle Kuchenteig, rund.

Das Rezept mit einem Belag aus Appenzeller Käse, Zwiebeln, Eiern, Rahm und Milch. Mehl, Butter, Salz und Wasser vermengen, zu einem Teig verkneten und eine Stunde rasten lassen. Für die Füllung Mehl, Milch, Salz, Eier und Zwiebel verrühren. Eine gefettete Tarteform mit Teig auslegen und mit einer Gabel öfters einstechen.

Käsefladen mit Speck und Zwiebeln Anleitung

  1. Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Knoblauch hacken. Knoblauch, Zwiebeln und Speck miteinander anbraten bis es goldgelb ist. Anschließend auskühlen lassen..
  2. Käse, Milch, Rahm, Mehl zu einer glatten Masse rühren und abschmecken mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Kümmel..
  3. Den Kuchenteig in eine flache Kuchenform geben und mit einer Nadel gut einstechen, damit er keine Blasen wirft..
  4. Die Zwiebel-Speckwürfel darauf verteilen und mit dem Käseguss übergiessen..
  5. Bei 160C bei Umluft für 40-45 min backen. Achtet dabei darauf, dass ihr den Kuchen die letzten 5 min ohne Form fertig backt..

Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Die Zwiebel-Speck-Mischung aus der Pfanne nehmen. Speck würfeln und in einer Pfanne ohne Fett knusprig auslassen. Zusammen mit den Speckwürfeln in einer heißen Pfanne so lange anbraten, bis die Zwiebelwürfel ganz leicht Farbe bekommen. Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln ist eines dieser super simplen Rezepte, für die man die Zutaten eigentlich jederzeit zuhause hat um sich ein super leck.